IHR ARBEITGEBERVERBAND FÜR DIE GEBIETE PADERBORN, BÜREN, WARBURG UND HÖXTER E.V.

Aktuelles

Neues und Interessantes aus Wirtschaft, Politik, Rechtsprechung und dem Verband: Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.

Schulterschluss Fachkräfte im Kreis Paderborn
Arbeitgeberverband Partner in starkem Bündnis

„Den Fachkräftemangel als Herausforderung annehmen und mit Ideen und Entschiedenheit angehen. Wir können etwas tun, alle Akteure gemeinsam!“, sagt Melanie Cramer, Geschäftsführerin des Arbeitgeberverbandes.

Die künftige Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, aber auch der Region insgesamt, und die Möglichkeit, agil auf unvorhersehbare Veränderungen reagieren zu können, wird entscheidend davon abhängen, ob es gelingt, Fachkräftenachwuchs und Fachkräfte in ausreichender Zahl zu entwickeln bzw. zu binden.

Jeder Partner des Bündnisses verfolgt bereits vielfältige Initiativen und Projekte in diversen Themenfeldern. Die stärkere Vernetzung der beteiligten Akteure im Schulterschluss ermöglicht Synergieeffekte und mehr Transparenz der regionalen Angebote. 

Bei der Unterzeichnung der gemeinsamen Vereinbarung (v.l.): Christoph Rüther, Landrat des Kreises Paderborn, Michael H. Lutter, Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, Melanie Cramer, Geschäftsführerin Arbeitgeberverband, Vera Ehrlich-Speckbrock, Agentur für Arbeit in Stellvertretung für Heinz Thiele, Barbara Schäfer, Jobcenter Kreis Paderborn, und Jürgen Behlke, Geschäftsführer IHK OWL Zweigstelle Paderborn.

Interesse geweckt?
Jetzt Kontakt aufnehmen und Ihre Vorteile entdecken!