IHR ARBEITGEBERVERBAND FÜR DIE GEBIETE PADERBORN, BÜREN, WARBURG UND HÖXTER E.V.

Aktuelles

Neues und Interessantes aus Wirtschaft, Politik, Rechtsprechung und dem Verband: Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.

Endlich wieder vor Ort mit dem Arbeitskreis Schule/ Wirtschaft!

Annette Hecker, eine von fünf Familienmitgliedern im Betrieb, schilderte den Teilnehmern, in welchen Bereichen das alteingesessene Familienunternehmen tätig ist. Natürlich alles aus Holz! Das geht vom – wenn gewünscht schlüsselfertigen – Bau von Einfamilienhäusern über den Objektbau im Bereich von Büro- und Verwaltungsgebäuden, bis hin zu mehrgeschossigen Wohn- oder Gewerbebauten, Kitas oder Schulen. Überall dort übernimmt Hecker Zimmerer-, Dachdecker-, Dachklempner- und Fassadenarbeiten, wie z.B. am Kreishaus in Höxter. Ein weiteres Standbein des Betriebes sind Nagelplatten- und Binderkonstruktionen, die freitragend bis 35 Meter realisierbar sind und vorwiegend in Supermärkten und großen landwirtschaftlichen Bauten zum tragen kommen. Bewundern konnten die Besucher eine solche Konstruktion in den großen Produktions- und Lagerhallen der Firma Hecker. Hier zeigte Herr Hecker den Teilnehmern, wie die Holzständerbauten aufgebaut sind und produziert werden. Und er begegnete seinen ehemaligen Lehrerinnen von der Peter-Hille-Realschule in Nieheim! Ein interessanter Austausch, bei dem auch gleich Möglichkeiten für eine engere Zusammenarbeit im Bereich der Berufsorientierung ausgelotet wurden! Denn der Betrieb mit über 30 Mitarbeitern ist auch engagierter Ausbildungsbetrieb und stellt Plätze für Praktika u.ä. zur Verfügung.

Dirk Nahrwold, Arbeitskreisleiter und Schulamtskoordinator, stellte im Anschluss an den Betriebsrundgang noch die Chancen von Kooperationsvereinbarungen zwischen Unternehmen und Schulen vor und informierte über Gestaltungsmöglichkeiten. Es wurden den Teilnehmern Tipps und Arbeitshilfen an die Hand gegeben, um in eine solche Kooperation zu starten und erfolgreich umzusetzen. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Hecker für diesen runden Nachmittag! Und freuen uns schon auf den nächsten Termin mit unserem Arbeitskreis Schule/ Wirtschaft!



Interesse geweckt?
Jetzt Kontakt aufnehmen und Ihre Vorteile entdecken!