Hinweisbanner Text

IHR ARBEITGEBERVERBAND FÜR DIE GEBIETE PADERBORN, BÜREN, WARBURG UND HÖXTER E.V.

Aktuelles

Neues und Interessantes aus Wirtschaft, Politik, Rechtsprechung und dem Verband: Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.

Lehrer und Lehrerinnen im Betrieb – wann hat man das schon mal đŸ€” ?

18 TeilnehmerInnen erfuhren von den GeschĂ€ftsfĂŒhrern Reinhard und Christoph Piepenbrock und auch live in den Hallen, was PIETEC macht:

🏭 Das Unternehmen ist Systemlieferant fĂŒr Einzelteile, Baugruppen und vollstĂ€ndige GerĂ€te mit dem Schwerpunkt Feinblech. Dem Kunden wird das komplette Programm rund um das Thema Blech geboten: Lasern, Stanzen, Biegen, Schweißen, Montieren, OberflĂ€chenbehandlung und einiges mehr. ZusĂ€tzlich ĂŒbernimmt PIETEC auch weitere Aufgaben, wie das Engineering oder die Logistik mit gegebenenfalls tĂ€glicher Lieferung ans Band der Kunden.

👩 👧 Das, was PIETEC in Sachen Ausbildung und Berufsorientierung auf die Beine stellt, zeigte Personalleiterin Julia SchĂ€fers. Die Besucherinnen und Besucher waren sichtlich beeindruckt!

Neben einer engen fachlichen und persönlichen Betreuung wĂ€hrend der Ausbildung gibt es im Vorfeld fĂŒr interessierte SchĂŒlerinnen und SchĂŒler Praktika in allen Varianten z.B. Pflichtpraktika, Praktikumswochen und sogar ein Techniknachmittag wöchentlich ĂŒber ein ganzes Schuljahr. Alles das wird – vorallem im Rahmen der Kooperation mit der Profischule FĂŒrstenberg – ermöglicht und professionell begleitet.

🛠 Und die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler bekommen richtig was zu tun wĂ€hrend der Praktika und Technikwochen: so bauen sie u.a. Werkzeugkoffer, Kicker oder Tischgrills.

🌭 Ein toller Zufall war, dass gerade am Tag des Betriebsbesuchs eine Gruppe SchĂŒler der StĂ€dtischen Realschule Lichtenau (auch eine Kooperationsschule) ihre ĂŒber ein Schulhalbjahr selbst konstruierten und gefertigten Tischgrills abholte. Man sah den Jungs (MĂ€dchen sind auch sehr willkommen bei PIETEC!) die Freude und den Stolz auf ihr Werk an 😊 . Und satt waren sie auch, denn gemeinsam hatten sie ihre Grills bei PIETEC an dem Nachmittag eingeweiht und WĂŒrstchen gegrillt.

👏 So sieht praktische Berufsorientierung in Bestform aus!

Es wurde an dem Nachmittag auch viel untereinander geredet und zugehört: Schulen kamen miteinander in Kontakt, Unternehmensvertreter hörten, was an den Schulen los und möglich ist und die LehrerInnen stellten Fragen an die GeschĂ€ftsfĂŒhrer und Frau SchĂ€fers, wie die Ausbildung, die Auswahl der Azubis und die Zusammenarbeit mit den Schulen aussieht.

👍 Neben dem Kennenlernen eines Betriebes ein wichtiger Baustein unseres Arbeitskreises SchuleWirtschaft!

Vielen Dank an die @PIETEC Feinwerktechnik GmbH & Co. KG fĂŒr den informativen Nachmittag und die anschauliche Darstellung des besonderen Engagements in Sachen Berufsorientierung und Ausbildung!

Interesse geweckt?
Jetzt Kontakt aufnehmen und Ihre Vorteile entdecken!