Hinweisbanner Text

IHR ARBEITGEBERVERBAND FÜR DIE GEBIETE PADERBORN, BÜREN, WARBURG UND HÖXTER E.V.

Aktuelles

Neues und Interessantes aus Wirtschaft, Politik, Rechtsprechung und dem Verband: Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden.

Großer Unternehmerabend des Arbeitgeberverbandes

Melanie Cramer, Geschäftsführerin des Verbandes, wies anlässlich des Unternehmerabends auf die Wichtigkeit der Europawahl gerade auch für eine erfolgreiche Wirtschaft in Deutschland, in NRW und in unserer Region hin. Sie forderte dazu auf, das nicht nur durch die eigene Stimmabgabe am 09. Juni zu unterstreichen, sondern auch in einem Werben für Europa und für die Europawahl!

Gleichzeitig formulierte sie klare Forderungen an die Politik in Brüssel für die kommende Legislaturperiode:

➡ Der Wettbewerbsfähigkeit muss Vorfahrt eingeräumt werden

➡ Der Bürokratieabbau muss endlich ernst genommen werden, um den Mittelstand zu stärken

➡ Binnenmarkt durch funktionierende Arbeitsmobilität vollenden

➡ Internationale Rolle Europas stärken

Und auch in Deutschland müsse sich einiges ändern, wenn weiter auf eine starke Wirtschaft als Grundlage für unsere Gesellschaft und unsere sozialen Errungenschaften gesetzt werden solle. Derzeit verhinderten Bürokratie, hohe Steuern und fehlende Investitionsimpulse aus der Politik, dass sich die Standortbedingungen in Deutschland verbessern und die Investitionen endlich in die Gänge kommen könnten.

Am wichtigsten sei jedoch, dass es gelinge, die aktuellen extremistischen Einflüsse zurückzudrängen! In der Europäischen Union und in Deutschland.

Erstmals im Rahmen des Unternehmerabends wurde der Hochschulpreis der Unternehmergruppe Ostwestfalen an Studierende der Universität Paderborn verliehen. Die Preisträger Aliana Görz, Licia Reckersdrees und Max Nolting wurden für hervorragende Bachelor- und Masterarbeiten aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet, und erhielten von Thomas Koch, dem Vorsitzenden der Unternehmergruppe, Urkunden und Preisgeld überreicht.

Der Referent des Abends, der international ausgezeichnete Astrophysiker und Bestsellerautor Professor Dr. Heino Falcke, lenkte den Blick der Zuhörer bis in die unendlichen Tiefen eines schwarzen Lochs und führte sie mit faszinierenden Bildern an die Grenzen von Raum und Zeit.Mit intensiven Gesprächen und einem fantastischen Essen fand der diesjährige Unternehmerabend einen gelungenen Abschluss.

Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr!

Interesse geweckt?
Jetzt Kontakt aufnehmen und Ihre Vorteile entdecken!