Unsere Dienstleistungen

Ausbildung & Fachkräftesicherung

Wir engagieren uns in den Bereichen Ausbildung und Fachkräftesicherung

Mit zwei von uns geleiteten regionalen Arbeitskreisen engagieren wir uns im bundesweiten Netzwerk SCHULE/WIRTSCHAFT, um die berufliche Orientierung von Jugendlichen in den Kreisen Paderborn und Höxter zu verbessern und die partnerschaftliche Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen zu fördern.

In diesen beiden Arbeitskreisen unter dem Dach der Arbeitgeberverbände engagieren sich Lehrkräfte, Unternehmensvertreter und weitere Akteure im Handlungsfeld Übergang Schule-Beruf, um jungen Menschen den Weg in die Arbeitswelt zu ebnen. Themenschwerpunkte sind Berufsorientierung, ökonomische Bildung und MINT Förderung. Hierzu organisieren wir Betriebsbesichtigungen, Praktika, Kooperationen und Fortbildungen. Für Schulen, Unternehmen und Eltern werden Informationsmaterialien wie Checklisten, Leitfäden und Musterverträge bereitgestellt. 

Lehrer und Lehrerinnen lernen auf diese Weise die Unternehmen der Region, deren wirtschaftliche Hintergründe und damit gleichzeitig auch geeignete Betriebe mit den richtigen Ansprechpartnern kennen, wenn sie für ihre Klassen Betriebserkundungen und Praktika organisieren oder Schüler bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle unterstützen. Und Unternehmer, Personalchefs und Ausbilder erfahren auf diesem Weg mehr von der Schulwirklichkeit. Der Erfahrungsaustausch kann viel dazu beitragen, dass gegenseitiges Verständnis für Anforderungen an Ausbildungsplatzbewerber und Schulrealität geschaffen wird. 

In unserem Verbandsgebiet sind zwei Arbeitskreise SCHULE/WIRTSCHAFT aktiv. Werden auch Sie Teil unseres Netzwerkes! 

Interessante Downloads und Links:

Ausbildung & Fachkräfte

Die Vorteile auf einen Blick

Ihre Ansprechpartner

Annette Stratmann

Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)

Referentin Bildung und Öffentlichkeitsarbeit

Dirk Block

Leiter Arbeitskreis Schule-Wirtschaft

Paderborn

Dirk Nahrwold

Leiter Arbeitskreis Schule-Wirtschaft

Höxter