Mitglied werden

aktiv vertreten - gezielt beraten
- vernetzt gestalten

Unser Ziel ist es, Unternehmen in allen arbeits- und personalrechtlichen Fragen zu beraten, ihre Interessen auf verschiedenen Ebenen zu bündeln und in der Öffentlichkeit – insbesondere vor der Politik – zu vertreten. Alle Dienstleistungen, von der Arbeitsrechtsberatung bis hin zur Interessenvertretung, sind von einem jährlichen Mitgliedsbeitrag fair und transparent abgedeckt – bis hin zu möglichen Kosten der Rechts­vertretung.

Leistungen

Profitieren auch Sie von unseren Leistungen

Als Mitglieds­­unternehmen genießen Sie das Prinzip einer starken Gemeinschaft. Unser verbandliches Netzwerk erstreckt sich von der Kommunal- bis zur Bundesebene und bietet die Möglichkeit eines schnellen Informations- und Erfahrungsaustausches. Profitieren auch Sie von unseren Leistungen.

Sie wollen uns kennenlernen? Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Ein Auszug aus den Leistungen, die unsere Mitglieder erhalten:
Ein Auszug aus den Leistungen, die unsere Mitglieder erhalten:
Vorteile

Gute Gründe für Ihre Mitgliedschaft

Sie profitieren von unserer jahrelangen Erfahrung, dem Know-How unserer Spezialisten ­und aktuellen Informationen zu relevanten Themen und Rechtsprechungen.

Aktive Interessenvertretung in der Region

Durch Ihre Mitgliedschaft im AGV sind Sie Teil in einem starken Verbund, der Ihre arbeitgeberseitigen Interessen bündelt und engagiert vertritt.

Umfassende Rechtsberatung und Prozessführung

Unsere Fachjuristen stehen Ihnen in allen arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen zur Seite.

Kalkulierbare Kosten

Sämtliche Dienstleistungen des AGV sind pauschal durch den jährlichen Mitgliedsbeitrag gedeckt. Es fallen grundsätzlich keine weiteren Kosten für Sie an.

Zugang zu aktuellen Informationen

Sie sind in allen arbeitgeberrelevanten Themen durch unsere Rundschreiben, regelmäßigen Fachveranstaltungen und über unseren Online-Mitgliederbereich stets auf dem Laufenden.

Unternehmens- und branchenübergreifender Erfahrungsaustausch

Wir laden Sie herzlich ein, sich branchenübergreifend mit Vertretern anderer Unternehmen im Hochstift zu vernetzen, auszutauschen und von Best-Practices zu profitieren.

FAQ

Häufig gestellte Fragen rund um die Mitgliedschaft

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten rund um die Themen Beitrag, Leistungsbeginn, Voraussetzungen etc.

Grundsätzlich jedes Unternehmen im Hochstift, das Arbeitnehmer beschäftigt.

Die Beiträge sind abhängig von der Entgeltsumme Ihres Unternehmens, die der Berufsgenossenschaft gemeldet wird. Mit dem Mitgliedsbeitrag sind alle unsere Leistungen abgedeckt, unabhängig vom Umfang der Inanspruchnahme.

Eine Wartefrist gibt es nicht. Sobald die Verbandsmitgliedschaft besteht, vertreten wir Sie vor den Arbeits- und Sozialgerichten, ohne dass Sie zusätzlich einen Rechtsanwalt beauftragen müssen.

Nein.

Nein. Die Mitgliedschaft in unserem Verband und die Existenz eines Betriebsrates in Ihrem Unternehmen sind vollkommen unabhängig voneinander.

Interesse geweckt?
Jetzt Kontakt aufnehmen und Ihre Vorteile entdecken!